1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Die wichtigsten Ereignisse des Projektes

  Die wichtigsten Ereignisse des Projektes mit der Teilnahme des Berufsförderungswerkes

2014

20-22. Januar 2014 - Arbeitstreffen, Unterzeichnung zusätzlicher Vereinbarungen zum Abkommen über Zusammenarbeit, das das Berufsförderungswerk mit finnischen Firmen – Herstellern technischer Rehabilitationsmittel 2009 abschloss

26-27. Februar 2014 – Teilnahme am Seminar in Petrozavodsk “Barrierefreiheit als Zeichen der hohen Qualität der Umgebung und Selbständigkeit wenigmobiler Bevölkerungsgruppen

26-27. März 2014– Dritter Bildungsmodul “Barrierenfreie städtische Infrastruktur» in Sankt Petersburg

26. März 2014 - Reportage über das Bildungsmodul hat TV - Kanal TKT- vorgeführt.

28. März 2014 Sitzung der Arbeits- und Projektgruppen, Fazitziehen, Bestimmung der nächsten Schritte

17. April 2014– im Sammelband “Entwicklung der allgemeinen und beruflichen Ausbildung der Menschen mit Behinderungen im Laufe ihrer Rehabilitation“ wurde Artikel von T. Ekroos, Projektkoordinator „Bildungslabor für barrierenfreie Umgebung als Faktor der Gewährleistung erfolgreicher Rehabilitation und Eingliederung der Menschen mit Behinderungen in Gesellschaft" veröffentlicht

In der 22. Ausgabe «Unserer Zeitung» wurde der Artikel "Das Projekt" „Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» - das Dritte Bildungsmodul» veröffentlicht http://www.p-rcenter.edu.ru/prc/nasha-gazeta.html)
29-30. Oktober 2014 – das 4. Bildungsmodul in Joensuu

26. November 2014- des Programms “Karelia ENPI CBC” “Soziales Wohlergehen”

5. Dezember 2014– Treffen der Projekteilnehmer im Funktionalhaus des Berufsförderungswerkes. Am Treffen nahmen die erste Stellvertreterin des Komitees für Sozialpolitik Sankt Petersburgs Fr G.V.Kolossowa, Vertreter von sieben finnischen Firmen und der gemeinnützigen kommerziellen Partnerschaft "Entwicklung des Universaldesigns“ barrierefreie städtische Umgebung teil. Es wurde die Entscheidung getroffen, das Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen dem Berufsförderungswerk und finnischen Firmen zu verlängern.

15. Dezember 2014– Abschlußseminar des Projektes  KA 475 « Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» in Joensuu 


2013

18. Februar 2013 г – Eröffnungssitzung der Arbeitsgruppe des Projektes in Petrosavodsk

19-20. Februar 2013 - das einführende Seminar des Projektes «Karelien ENPI CBC» in Petrosawodsk «Soziales Wohlergehen»

28.02.2013 Unterzeichnung des Konsortiumsabkommens des Projektes КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung»

27.03.2013 Projekt КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung" ist in der Aufsichtsrates vorgestellt

15.04.2013 Publikation des Artikels von T. Ekroos «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» im Sammelband des Berufsförderungswerkes „Ausführung des modernen Vorgehensweise zur Rehabilitation der Menschen mit Behinderungen im Laufe der allgemeinen Berufsausbildung»

06.05.2013 Treffen im Funktionalhaus des Berufsförderungswerkes mit Projektpartnern aus der Karelischen Universität der angewandten Wissenschaften Joensuu, der Universität Östlichen Finnlands/SPATIA, den Vertretern der Firmen Väinö Korpinen Ltd und Kiteen Huonekalutehdas Ltd

Mai 2013 - in der 19. Ausgabe «Unserer Zeitung» ist Artikel «Neues internationales Projekt des Berufsförderungswerkes“ veröffentlicht

3-4. Juni 2013 - das 1. Ausbildungsmodul des Projektes КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» in Kajani

5. Juni 2013 - das Treffen der Projektarbeitsgruppe in Kajani.

30. Juni 2013 – der erste Zwischenbericht für das Projekt КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung»

4-5. Oktober 2013 - das Treffen der Projekttеilnehmer КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» aus Petrosavodsk und Kostomukscha mit der Teilnahme des Projektkoordinators Timo Ekroos im Funktionalhaus des Berufsförderungswerkes, Bekanntschaft mit dem Funktionalhaus, Vorstellung des Konzeptes des ersten Pilotplatzes in Petrosavodsk.

16-19. Oktober 2013 - Projekt КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» des Programms der Grenzzusammenarbeit «Karelien ENPI CBC"  wurde auf der Ausstellung des Sankt Petersburger internationalen Gesundheitsforums im Ausstellungszentrum "LenExpo" vorgestellt.

Oktober 2013 - in der 20. Ausgabe «Unserer Zeitung» ist der Artikel "Das Projekt „Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» kommt in Schwung» veröffentlicht

6-7. November 2013 das 2. Lehrmodul des Projektes КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung»

Am 8. November 2013г. - die Sitzung der Projektsarbeitsgruppe

November 2013 in № 10 (202) der wohltätigen Zeitungen «Russischer Invalide» wurde der Artikel "Dem Aufbau der barrierenfreien Umgebung helfen die Nachbarn» veröffentlicht

10.12.2013 – das Projekt КА 475 «Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» wurde am Rundtisch «Zusammenarbeit der Rehabilitations- und Ausbildungseinrichtungen» in Sankt Petersburger staatlichen Wirtschaftsuniversität vorgestellt

Dezember 2013 - in der 21. Ausgabe «Unserer Zeitung» wurde der Artikel "Das Projekt" „Lehrlabor für barrierenfreie Umgebung» - es gibt praktische Ergebnisse» veröffentlicht

Яндекс.Метрика